Erstes WordPress-Meetup in Düsseldorf

WordPress habe ich jetzt an dieser Stelle schon mehrfach erwähnt – und das hat seinen Grund: Das simple Blogsystem hat sich inzwischen zu einem echten CMS gemausert. Natürlich kann WordPress noch lange nicht alles, was „echte“ Redaktionssysteme wie Drupal, TYPO3 oder Joomla können – aber erstens ist das auch nicht das Ziel und zum anderen bleibt es dadurch auch einfach.

Das Interesse an WordPress scheint aber nicht nur bei mir gestiegen zu sein – kaum habe ich mich entschieden, diese Lösung vermehrt für Kundenseiten zu verwenden und mich tiefer in die Programmierung von WordPress-Plugins einzuarbeiten, schon gibt es ein WordPress-Treffen in Düsseldorf.

Mit 12 Teilnehmern – Entwickler, Programmierer und Redakteure – trafen sich an einem der letzten heißen September Tage und wohl auch zu einem der letzten Veranstaltungsabende in der Garage Bilk (die in den kommenden Wochen nach Lierenfeld zieht).

Das erste Treffen war – neben dem Kennenlernen der WordPress-Interessierten – vor allem eine Themensammlung. Schnell wurde dabei klar: An interessanten Beiträgen für die nächsten Treffen wird es nicht mangeln.

Unklar ist allerdings noch, wann das nächste WordPress-Meetup trifft, da die Planung für den neuen Coworking-Space in Lierenfeld noch nicht soweit geklärt ist.

Interessenten halten sich da am Besten an die Meetup-Seite, die über den nächsten Termin informieren wird.

Posted in Allgemein.